Ihr Weg nach oben

Neues, für Ihren Weg nach oben.

Aktuelle News von BERGZWEI

BERGZWEI ist die neue Adresse für anspruchsvolle steuerliche und betriebswirtschaftliche Betreuung

Am 1. August 2021 fusionierten die beiden renommierten Steuerberatungsgesellschaften PWF aus Wiehl im Bergischen Land und Ufer & Uebach aus Freudenberg zu dem neuen Unternehmen BERGZWEI.

Durch den Zusammenschluss der Kanzleien wird das Leistungsportfolio für anspruchsvolle Mandanten gestärkt. Insbesondere die Geschäftsbereichen Wirtschaftsprüfung, Jahresabschluss/Betriebliche Steuern, Finanzbuchhaltung sowie die steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung werden durch die Fusion erweitert.

Im Fokus steht die Betreuung von mittelständischen Familien- und Industrieunternehmen, Konzernen, Privatpersonen, Freiberuflern und Unternehmen der öffentlichen Hand: „Durch die größere Woman- und Man-Power können wir unsere Mandanten zukünftig noch umfassender, reaktionsschneller und intensiver betreuen – über sämtliche Unternehmensphasen hinweg. Das ist besonders bei komplexen steuerlichen und bilanziellen Fragestellungen erfolgsentscheidend“, so Natalie Riske, Steuerberaterin und Partnerin bei BERGZWEI.

Darüber hinaus ermöglicht der größere Mitarbeiterpool ein noch besseres Matching von Personen und Projekten sowie eine Vergrößerung des Kompetenznetzwerks.

Besonderen Stellenwert besitzt für BERGZWEI auch die zunehmende Digitalisierung: „Als digital aufgestellte Kanzlei können wir unseren Mandanten bereits jetzt herausragenden Service bieten. Das möchten wir in Zukunft noch weiter ausbauen“, gibt der Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Harald Partmann Einblick.

Dass BERGZWEI mit den Standorten im Bergischen Land und in Freudenberg regional verwurzelt ist, zeigt sich nicht nur im Namen, der direkten Bezug zur Herkunft nimmt. Beide Niederlassungen werden nach der Fusion unverändert weitergeführt. Für die Mandanten bleiben ihre vertrauten Ansprechpartner auch weiterhin unverändert erreichbar.